Anmeldung

Anmeldekriterien

Sie können mit uns einen Betreuungsvertrag abschließen, wenn:

  •  wir über freie Kapazitäten verfügen
  • Ihr Kind zum Tag der Aufnahme das erste Lebensjahr vollendet hat
  • Sie Ihren Bedarf mindst. sechs Monate vorher angemeldet haben
  • unsere Konzeption akzeptieren
  • Sie in unserer Wohnsitzgemeinde leben oder die Kriterien des Wunsch- und Wahlrechtes (§4ThürKitaG) (Link) erfüllen
  • Wenn wir nach §7 ThürKitaG oder SGB VIII und XII die Bedingungen für die Betreuung Ihres Kindes erfüllen

Ablauf vom Erstkontakt bis zum ersten Aufnahmetag

  1. Anmeldeformular 6 Monate vorher in der Einrichtung abgeben
  2. Einladung zum Informationsabend „Eingewöhnung“
  3. 4 Wochen vor dem geplanten Eingewöhnungstermin nimmt die Leiterin Kontakt mit den Eltern auf und vereinbart ein Aufnahmegespräch (Information zum Eingewöhnungskonzept)
  4. Eingewöhnende Erzieherin vereinbart mit den Eltern einen Termin für den Erstkontakt zwischen Eltern, Kind und Erzieher
  5. Bescheinigung über die gesundheitliche Einigung des Kindes zum Besuch der Tageseinrichtung (§ 16 Abs. 1 ThürKitaG)

 

Ansprechpartner für die Anmeldung:

Verwaltungsgemeinschaft Hanstein-Rusteberg
Herr Thomas Haase
Steingraben 49
37318 Hohengandern
(Kämmerei Zimmer 3.1)
036081 62231

Termine

March 24 2023 - March 24 2024

Keine Einträge gefunden
> zum Kalender

St. Elisabeth

Katholischer Kindergarten - Hohengandern

Logo
Kontakt

Kontaktdaten

Katholischer Kindergarten „St. Elisabeth“

Hundeshagen 59 - 37318 Hohengandern

Telefon: 036081 60003

st.elisabeth-hohengandern@st-martin-caritas.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr 6.30 - 16.30 Uhr

Träger

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt GmbH

Hauptstraße 12a - 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Verena kleine Holthaus, Martin Merkel